#43 Einblicke in die Welt der Sexarbeit. Mit Sexworker Josefa Nereus. Teil 2

Es geht weiter im Gespräch mit der Sexarbeiterin Josefa Nereus! Wir öffnen in diesem zweiten Teil das Nähkästchen und sprechen über Parallelen in unserer Arbeit. Denn die Menschen, die zu mir in die Sexualberatung kommen oder die körperliche Nähe zu Josefa aufsuchen, werden oftmals von ganz ähnlichen Themen umgetrieben. Nur der Lösungsweg ist ein völlig anderer. Die einen reden lieber (mit mir) und die anderen machen es lieber (mit ihr). Wir gehen auch hier wieder vielen Fragen nach: Wie geht ein Mann nach einer Prostata-Operation mit seiner Sexualität um? Was ist mit Fetischen? Wer bestimmt, was Männlichkeit ist? Und was versteckt sich hinter dem Wunsch, "normal" sein zu wollen? 

Und wieder einmal stellen wir fest, dass es die Kommunikation ist, die häufig fehlt. Sowohl das Gespräch zwischen den Menschen in einer Beziehung als auch ganz einfach die Worte, mit denen wir über Sex reden. Aber beides lässt sich ja ganz wunderbar verändern. Und um es gleich vorweg zu nehmen: Beide Mythen, Männer wollten bei Josefa nur reden oder gleich über sie herfallen, stimmen nicht! 

Wenn du Josefa gern persönlich kennenlernen möchtest, findest du ihre Kontaktdaten, ihre Videos sowie weitere Informationen auf ihrer Homepage.

Anja Drews
 

Als Dipl.-Sexualpädagogin, Sexualtherapeutin und Sexualwissenschaftlerin unterstütze ich Menschen dabei, ihren ganz eigenen Weg in dieser wohl spannendsten und vielfältigsten Seite unseres Lebens zu finden. Meine Arbeit erfüllt mich mit großer Freude und begeistert mich immer wieder aufs Neue! Ausführliche Informationen über mich findest du hier auf der Seite.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: