#29 Ist sexpositiv die neue Freiheit?

​In der Hauptstadt bewegt sich etwas. Menschen aller sexueller Orientierungen und Geschlechter, Körperformen, sexueller Praktiken und Interessen treffen sich auf sexpositiven Partys und feiern gemeinsam das Leben und die Liebe. Es ist die Offenheit auch dem Anderen, dem Fremden gegenüber, die ​den Unterschied zu herkömmlichen Sexpartys ausmacht. Sex kann stattfinden, muss aber nicht. 

​Was genau ​steckt hinter dem Konzept des Sexpositiven? Sind wir nicht schon alle frei genug in unserer Sexualität? ​Was passiert auf diesen Partys, das wir nicht schon kennen? Und wie lässt sich dieses Konzept für unsere eigene sexuelle Entwicklung nutzen? Das sind die Fragen, denen ich in dieser Folge nachgehe.

Anja Drews
 

Als Sexualtherapeutin und Sexualwissenschaftlerin unterstütze ich Menschen dabei, ihren ganz eigenen Weg in dieser wohl spannendsten und vielfältigsten Seite unseres Lebens zu finden. Meine Arbeit erfüllt mich mit großer Freude und begeistert mich immer wieder aufs Neue! Ausführliche Informationen über mich findest du hier auf der Seite.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: